HARRO MULZER
LANDSCHAFTSMALER


Geboren 1944 in München/Nymphenburg.

3 Jahre Lehre als Schaufenstergestalter und weitere 2 Jahre Berufserfahrung.
Anschließend 8 Semester Studium Grafik und Malerei bei Professor Blocherer in München mit Abschluss in Grafikdesign.
Nach kurzer selbständiger Tätigkeit seit 1967 in der KirchGruppe als Grafiker tätig; Weiterbildung zum Trickfilmkameramann, seit 1972 Leiter der Trickabteilung.

Hobbies: Bergwandern, Radfahren und Telemark-Skifahren, mit Teilnahme an internationalen Rennen - 6 Jahre Präsident der Deutschen Telemark-Skilauf Organisation.

In den Jahren viel gereist und die Eindrücke dieser Länder - Europa, Indien, Nepal, Südamerika, USA usw. - als Aquarelle festgehalten.

Ausstellungstätigkeit seit Mitte der 70-er Jahre, unter anderem in Südtirol, München, Augsburg, Unterföhring und zuletzt im Deutschen Alpenverein zum "Internationalen Jahr der Berge"
Diverse Aufträge, u.a. 13-teilige "Münchner Serie ".

Ich liebe die Abgeschiedenheit der Bergwelt und möchte mit der Malerei die Schönheit der Natur zum Ausdruck bringen.
Bereits mit 15 Jahren habe ich mit der Ölmalerei begonnen, doch mich später mehr der Aquarelltechnik gewidmet.
Home